Axmann Fördersysteme GmbH Jürgen Ruckriegel Baumeisterallee 24-26 04442 Zwenkau Deutschland +49 34203/5970

Gurtförderer (bis 300 kg) - Gurtförderer 93.00

Die Gurtförderer Typ 93.00 in Stahlblechausführung sind universell einsetzbare Förderbänder sowohl für den Transport von Stückgütern (Kartons, Kästen, usw.) als auch von Schüttgütern (z. B. Granulat für die Kunststoffindustrie). Dabei bilden sie durch die Kompatibilität zum Förderband Typ 40.81 eine sinnvolle Ergänzung der AXMANN-Förderbandbaureihe für schwerere Lasten. Wesentliche Merkmale dieser Förderer sind eine platzsparende, robuste Bauweise sowie ein anspruchsvolles Design.

Technische Daten

Belastungsbereich

0 – 3000 N/m (0 – 300 kg/m)

Gurtgeschwindigkeit

0,05 – 1 m/s

Einspannlänge (EL)

300 – 1200 mm in 500 mm Schritten

Förderlänge (CL)

1000 – 20000 mm in 500 mm Schritten

Antrieb

3phasiger Getriebemotor, 400 V/50 Hz oder 460 V/60 Hz

Gurt

2-lagige PVC-, PU- oder Gummi-Transportbänder, glatt (große Auswahl an Gurtspezifizierungen)

Gurtabtragung

Kunststoffbeschichtete Spanplatte

Gerüst

Stahlblechabkantung mit 120 mm Bauhöhe

Seitenführungen

Stahlblechabkantung mit 200 mm Bauhöhe (Sonderformen und -höhen je nach Einsatzfall möglich)

Antriebs-/Umlenktrommel

Strangepreßtes, eloxiertes Aluminiumprofil Ø 78 oder 92 mm mit eingesetzten Lagerzapfen in Stahlausführung

Spannstation

Spindelspannstation an Antriebs- und Umlenktrommel

Temperaturbereich

5°C bis 45°C Umgebungstemperatur