Axmann Fördersysteme GmbH Jürgen Ruckriegel Baumeisterallee 24-26 04442 Zwenkau Deutschland +49 34203/5970

Rollenförderer (staudrucklos, 100 kg) - Typ 53.14 - staudrucklos

Der Rollenförderer Typ 53.14 ist ausgelegt für den Transport und das Stauen von Stückgütern wie Kartons, Kästen, Behälter usw. Ein ständig angetriebener Flachriemen wird über Kurzhubzylinder und eine Bundrollenleiste jeweils angehoben bzw. gesenkt. Der Flachriemen läuft seitlich unterhalb des Stauförderers und wird je Belegung über Pneumatikventile gesteuert, so dass die Behälter jeweils automatisch gefördert oder gestaut werden. Mit diesem System kann über die gesamte Länge der Bahn staudrucklos gepuffert werden. Durch den Flachriemenantrieb lassen sich sehr hohe Fördergeschwindigkeiten erzielen. Die Seitenprofile bestehen aus stranggepresstem, eloxiertem Aluminium mit beidseitig angebrachten Längsnuten, die ein schnelles Montieren und ein einfaches Verstellen von Seitenführungen, Lichtschranken und Stützen ermöglichen. Der Förderer ist nahezu geräuschlos und wartungsfrei.

Technische Daten

Belastungsbereich

0 N/m – 1000 N/m (0 kg/m – 100 kg/m)

Geschwindigkeiten (V)

0,2 m/s bis 0,8 m/s

Einspannlänge (EL)

300 mm – 1000 mm

Rollenteilung (T)

75 mm, 100 mm, 125 mm

Modullänge (ML)

bis 9000 mm

Temperaturbereich

5°C bis 45°C Umgebungstemperatur

Rollentyp

Kugelgelagert, Rohr verzinkt

Profilkombinationen

Profil 120/120 & Profil 120/80 & Profil 80/80

Lieferumfang


Jede Rollenbahn wird in Module zerlegt oder komplett montiert geliefert. Bei der Endmontage wird der Antriebsgurt eingelegt und vor Ort endlos gemacht. Längen bis 3 m werden komplett montiert ausgeliefert. Stützen und Profilabdeckleisten gehören nicht zum Lieferumfang.